Das Familienunternehmen

  • Familienunternehmen-Buedenbender-Dachtechnik

Mancher will ein Meister sein und ist kein Lehrjunge gewesen.

Die Grenzen zwischen angelernten Arbeitern und ausgebildeten Fachkräften verwischen heute immer mehr. Nicht bei uns. Bei „Büdenbender“ versteht jeder sein Handwerk von der Pike auf.

„Büdenbender“. Die Dachdeckermeister – das ist ein eingespieltes Leistungsteam von Fachleuten, die entschlossen sind, Ihnen eine Leistung abzuliefern, die Sie so nur bei uns bekommen: Ein sicheres Dach über dem Kopf in verlässlicher Qualität, zu fair kalkulierten Preisen.

Wir sind ein Familienunternehmen, und das seit Generationen

Schon Bernhard Büdenbender, dessen Urenkel mittlerweile sogar im Betrieb ist, war Dachdecker und hat seine Meisterprüfung 1929 abgelegt. Sein Sohn, Josef Büdenbender, folgte seinem Vater, machte seine Ausbildung im väterlichen Betrieb in Imgarteichen und legte 1946 seine Meisterprüfung ab. Josef Büdenbender war der Auffassung, er müsse in die große, weite Stadt und eröffnete seinen eigenen Dachdeckerbetrieb im selben Jahr in der naheliegenden Stadt Siegen. Auch Rainer Büdenbender, der heutige Geschäftsführer der Büdenbender Dachtechnik GmbH, führte die Tradition seines Vaters und Großvaters weiter und legte 1984 seine Meisterprüfung auf der Dachdeckerschule in Eslohe ab.

Nach einer Neufirmierung im Jahr 1999 steht heute die Firma Büdenbender Dachtechnik GmbH solide am Markt und führt außer Ihrem Hauptsitz in Siegen noch zwei weitere Standorte. Rainer Büdenbender hat von seinem Vater gelernt in die große, weite Stadt zu gehen. Daher ist die Büdenbender Dachtechnik GmbH nun neben Siegen auch in den Städten Köln und Kerpen zu finden.

Der Urenkel von Bernhard Büdenbender, Lukas Büdenbender, ist nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre und seiner Ausbildung zum Dachdeckergesellen nun auch im Familienunternehmen beschäftigt und bildet somit das Fundament für eine weitreichende Zukunft.